DFFB-Absolventin Hanna Doose gewinnt FIRST STEPS Award

21. August 2012

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, Ihnen bekannt geben zu dürfen, dass die DFFB-Absolventin Hanna Doose gestern Abend für ihren Film STAUB AUF UNSEREN HERZEN mit dem über 25.000 Eur dotierten FIRST STEPS Award in der Kategorie „Abendfüllende Spielfilme“ ausgezeichnet wurde.

Bereits auf dem Filmfest München gewann der Abschlussfilm den Förderpreis Neues Deutsches Kino in den beiden Kategorien „Beste Regie“ und „Beste Produktion“ sowie den Publikumspreis des Tele 5 Award.

„Susannes Darstellung der Mutter in STAUB AUF UNSEREN HERZEN ist so ambivalent wie ich es mir in meinen schönsten Träumen nicht besser hätte ausmalen können. (…) Suse wollte gerne mit jungen Filmemachern zusammen arbeiten, sie sagte oft, es gibt nichts Tolleres, als wenn sich Unschuld mit Professionalität paart.“ (Regisseurin Hanna Doose über Susanne Lothar)

Zum Inhalt:
Kathi (Stephanie Stremler) will als Schauspielerin in Berlin Fuß fassen. Mit ihrer speziellen langsamen Art eckt sie aber gerade in diesem Metier an. Sie ist das Gegenteil ihrer kontrollierten Mutter Chris (Susanne Lothar), einer erfolgreichen „Beraterin“, die Kathis Versuche selbstständig zu werden untergräbt.
Als Kathi ihren 4-jährigen Sohn für kurze Zeit verliert, ergreift Chris die Gelegenheit, ihrer Tochter das Kind weg zu nehmen. Außerdem ist Kathis Vater Wolfgang (Michael Kind) plötzlich wieder aufgetaucht, weil er seine Ex, Chris, zurückgewinnen will. Kathi gerät sofort zwischen die Fronten der Eltern. Der Vater erinnert die Familie an die Vergangenheit, so dass Mutter und Tochter ihren Konflikt nicht länger unterdrücken können. Und endlich bietet Kathi ihrer Mutter die Stirn.

STAUB AUF UNSEREN HERZEN wird am 23. August um 20.15 Uhr in der Reihe „Neuer Deutscher Film“ im Berliner Kino Babylon Mitte, Rosa-Luxemburg-Str. 30, für alle Interessierten zu sehen sein. Auch Hanna Doose und das Filmteam werden an diesem Abend vor Ort sein.
Weitere Informationen zu STAUB AUF UNSEREN HERZEN finden Sie auch auf der Website der Deutschen Film- und Fernsehakademie unter: www.dffb.de.

Bei Interesse ermöglichen wir Ihnen gerne die Sichtung des Films. Sollten Sie weitere Hintergrundinformationen zum Film, der Regisseurin oder der DFFB benötigen, können Sie sich jederzeit gerne an LimeLight PR als betreuende Presseagentur wenden.

Herzliche Grüße

Carolin Bitzer & Sabine Schwerda

Pressekontakt:
LimeLight PR
Carolin Bitzer & Sabine Schwerda
Köthener Straße 44
10963 Berlin
Tel.: 030 / 263 96 98 - 14
Fax: 030 / 263 96 98 - 77
Email: carolin.bitzer@limelight-pr.de, sabine.schwerda@limelight-pr.de