Micah Magee gewinnt den Studio Hamburg Nachwuchspreis 2015 in der Kategorie „Bestes Drehbuch“ für ihr Script zu PETTING ZOO

25. Juni 2015

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

Wir freuen uns mit Micah Magee und dem Filmteam von PETTING ZOO über die Auszeichnung mit dem Studio Hamburg Nachwuchspreis 2015 in der Kategorie „Bestes Drehbuch“.

Im Rahmen einer feierlichen Gala im Hamburger Thalia Theater wurden am gestrigen Abend die Preisträger des diesjährigen Nachwuchspreises bekannt gegeben.

In der Begründung der Jury heißt es:
„Konsequent und mit fast dokumentarischer Schärfe folgt „Petting Zoo“ dem Schicksal der 17-jährigen Layla,
die – ausgerechnet im erzkonservativen Texas - ungewollt schwanger wird. Das Drehbuch zeichnet sich durch kluge, milieusichere Dialoge und starke, unprätentiöse Bilder aus.
Ein berührend stilles, dabei ungemein kraftvolles Frauenporträt, das lange nachwirkt.“

Kurz über den Film:

PETTING ZOO (Regie: Micah Magee) / Panorama
San Antonio, Texas. – Layla ist Klassenbeste in der High School… und schwanger. Aufgrund des Drucks ihrer Familie entscheidet sie sich gegen eine Abtreibung, lehnt ihr College-Stipendium ab und zieht zu ihrer geliebten Großmutter am Rande der Stadt.

Für weitere Informationen zu PETTING ZOO, die Filmemacher und die dffb können Sie sich jederzeit gern LimeLight PR als betreuende Presseagentur der dffb wenden.

Hier finden Sie die Pressemitteilung als pdf PM Studio Hamburg Nachwuchspreis

Pressekontakt
LimeLight PR
Petra Schwuchow & Sabine Schwerda
Bergmannstraße 103
D- 10961 Berlin
Tel: 030 – 263 969 814
E-Mail: petra.schuchow@limelight-pr.de, sabine.schwerda@limelight-pr.de