rbb-movies online zu sehen

Jedes Jahr realisiert die dffb drei dreißigminütige Filme mit dem Rundfunk Berlin-Brandenburg.

Sweetness 30 min (dffb/rbb)
Buch: Hannes Held, Lisa Bierwirth, Regie: Lisa Bierwirth, Kamera: Philip Kaminiak
Marions amerikanischer Freund (Robert Seeliger) wird auf einer Geburtstagsfeier zur Projektionsfläche geheimer Wünsche.

Jagdgründe 30 min (dffb/rbb)
Buch: Birgit Maiwald, Jonas Rothlaender, Regie: Jonas Rothländer, Kamera: Alexander Haßkerl, Producer: Louise von Johnston, Luis Singer
Nachdem Hans Rasche (Walter Plathe) Insolvenz anmelden musste, will er sich das Leben nehmen. Doch da taucht überraschend sein Sohn (Eric Bouwer) auf.

Tango 30 min (dffb/rbb)
Buch und Regie: Miriam Bliese, Kamera: Hendrik Reichel, Producer: Bernadette Klausberger, Niklas Hlawatsch
Jens (Ludwig Blochberger) und Milena (Eva Kessler) suchen für ihre Beziehung eine passende Form. Das klassische Modell von Ehe und Treue scheint ihnen überholt.

Nach der Premiere am 24. April im International wurden die Filme im rbb Fernsehen ausgestrahlt. Nun sind sie bis zum 10 Mai online zu sehen, Jagdgründe aus Gründen des Jugendschutzes allerdings erst ab 22 Uhr.

Hier gibt es die rbb movies online

Veröffentlicht am 04. Mai 2011