Columbia Dozenten an der DFFB

Im Rahmen unseres Austauschprogramms Talent Transference konnten wir gleich zwei renommierte Dozenten der Columbia University an die DFFB einladen.

In den vergangenen zwei Wochen hat Brendan Ward, Drehbuchautor und Professor an der Columbia University, in seinem Seminar „Script to Screen“ anhand von vier Filmen die Drehbücher analysiert. Wie beeinflussen Handlung und Drehbuch die filmische Erzählweise?

Michael Hausmann, Filmproduzent und Professor an der Columbia University, analysiert in seinem Seminar anhand von Case Studies seine eigenen Filme. Es geht um Workflows, Development, Budgets, Teambildung, Motivsuche, Dreh bis hin zur Postproduktion und Auswertung.
Und einen Setbesuch bei Ken Scotts „The Business Trip“ gab es auch.

Veröffentlicht am 23. Oktober 2013