Jan-Ole Gerster ausgezeichnet

Bevor heute der Deutsche Filmpreis im Friedrichstadt-Palast vergeben wird, fand gestern die Verleihung der new faces awards der Zeitschrift „Bunte“ statt, bei der der Filmnachwuchs geehrt wird.

Jan-Ole Gerster wurde für OH BOY in der Kategorie „Bester Debütfilm“ ausgezeichnet.

Hoffentlich ein gutes Omen für die Verleihung des Deutschen Filmpreises heute abend, bei dem OH BOY in acht Kategorien nominiert ist.

Veröffentlicht am 26. April 2013