Auszeichnung für EAT

Am Freitag hat die Murnau-Stiftung in der Caligari FilmBühne Wiesbaden herausragende Kurzfilmproduktionen des Jahres prämiert.

Einer der ausgezeichneten Filme ist EAT von Moritz Krämer (B: Ines Berwig, Moritz Krämer, K: Patrick Jasmin, P: Markus Kaatsch, Tara Biere, Nick Warnecke).

Insgesamt wurden zehn Filme prämiert. Die bundesweit bedeutende Auszeichnung ist insgesamt mit 20.000 € dotiert und gilt als Referenzkriterium für die FFA-Kurzfilmförderung. Das Preisgeld von jeweils 2000 Euro pro Film geht an die Produzenten.

Mehr Informationen gibt es hier

Veröffentlicht am 06. Mai 2013