Zwei Abschlussfilme der DFFB beim Filmfest München

Der Abschlussfilm von Samuel Perriard Schwarzer Panther - Gaëtan Varone (Kamera) und Luis Singer (Produktion) - feiert seine Uraufführung im Wettbewerb „Neues Deutsches Kino“ beim Filmfest München.

Infos zu den Schreening Daten beim Filmfest München

Auch David Dietls Abschlussfilm König von Deutschland, der von Frisbeefilms produziert wurde, feiert seine Uraufführung in München.

(c)Frisbee Films/ Zorro

Infos zu den Schreening Daten beim Filmfest München

Beide Filme gehen ins Rennen um den Förderpreis Neues Deutsches Kino!

Veröffentlicht am 10. Juni 2013