Blogeinträge im November 2014:

Berlin Troika gewinnt beim Camerimage

BERLIN TROIKA von Andrej Gontcharov, Kamera: Julian Landweer ist beim Camerimage - International Filmfestival mit der Golden Tadpole ausgezeichnet worden.

Außerdem hat die Polish Filmmakers Association Julian Landweer für die beste Kameraarbeit im Studentenfilm Wettbewerb ausgezeichnet.

Producer David Keitsch hat die Golden Tadpole in Empfang genommen.

Mehr Infos zum Camerimage

Veröffentlicht am 21. November 2014

Tom Fontana zu Gast

Morgen kommt der amerikanische Showrunner Tom Fontana (Homicide, Borgia, Oz) für ein Q&A mit den Serial Eyes Teilnehmern an die DFFB.

Hollywood Reporter

Veröffentlicht am 17. November 2014

DFFB Filme bei interfilm Berlin

Vom 11.-16. November läuft wieder das internationale Kurzfilmfestival interfilm in Berlin.

Unsere Filme sind in folgenden Wettbewerben und Reihen zu sehen:

DER FALL (R/B: Alexandre Koberidze, K: Marius Flucht, P: Simon Lubinski): Deutscher Wettbewerb

BERLIN TROIKA (R/B: Andrej Gontcharov, K: Julian Landweer, P: David Keitsch): Confrontations

NORMANNENSTRASSE (R: IJ. Biermann, B: IJ. Biermann, Fiene Scharp, K: Kai Miedendorp): Mauersegler Kurzfilmpreis

8848 (R: Giorgi Korkashvili, B: Sadek Asseily, K: Carmen Treichl, P: France Orsenne, Gregor Sauter): rbb Movies

BIESTER (R: Rebeca Ofek, B: Ines Berwing, K: Albrecht von Grünhagen): rbb Movies

Das vollständige Programm gibt es bei interfilm berlin

Veröffentlicht am 11. November 2014

Preis für Portrait of a lone farmer

Tom Akinleminu gewinnt bei der Duisburger Filmwoche den 3sat Dokumentarfilmpreis für seinen Abschlussfilm Portrait of a lone farmer.

In der Jurybegründung heißt es u.a.: „Es ist bemerkenswert, wie klug und souverän der Autor mit seinen Bildern umgeht, die ein ums andere Mal von Unnahbarkeit, vom Sich-Entziehen und vom Ungreifbaren berichten und dennoch ständig neue Erfahrungsräume öffnen.“

Veröffentlicht am 09. November 2014

Preise für DFFB Filme

Gleich mehrere Filme haben am Wochenende Preise abgeräumt:

Andrej Gontcharov wurde für BERLIN TROIKA! als bester Studentenfilm beim 44. Molodist Kyiv Int’l Film Festival in der Ukraine ausgezeichnet. Der Preis ist mit 2500$ dotiert.

Website Molodist.com

Miriam Bliese gewinnt mit ihrem Film AN DER TÜR beim San Marino Film Festival den mit 2000€ dotierten Valeur-Preis.

Raphael Beinders Abschlussfilm DIE BÖHMS - ARCHITEKTUR EINER FAMILIE wurde beim 57. DOK Leipzig mit dem Dokumentarfilmpreis des Goethe Instituts ausgezeichnet.

Website Dok Leipzig

Veröffentlicht am 04. November 2014