FILM AUS PAPIER Vol. I: Erfolgreiche Premiere der Drehbuch-Lesung im Sputnik Kino

Knapp hundert Leute versammelten sich in der gemütlichen Bar des Sputnik Kinos um den anregenden, humorvollen und nachdenklichen Texten zu lauschen, die größtenteils szenisch vorgetragen wurden. Die StudentInnen des Abschlussjahrgangs 2015/16 der Drehbuchakademie der dffb haben sich unter dem Namen Schreibkollektiv Q3 zusammengeschlossen und veranstalten zusammen mit dem Sputnik Kino unter dem Motto FILM AUS PAPIER eine monatliche Lesung von Drehbüchern und Prosa-Texten.

Neben den Drehbuchautoren des Jahrgangs lesen auch immer Gäste aus anderen Jahrgängen. Der Startschuss am Mittwoch, 10. Juni 2015 war ein voller Erfolg.

Die weiteren Daten:
jeweils Mittwochs, 8. Juli | 12. Aug. | 9. Sept. | 14. Okt. | 11. Nov. | 9. Dez. 2015
Beginn 20:30 Uhr in der Bar des Sputnik Kinos.
Der Eintritt ist frei.
Sputnik, Kino am Südstern, Hasenheide 54, 10967 Berlin
Infos unter: facebook.com/schreibkollektivQ3

Veröffentlicht am 18. Juni 2015