Erfolge beim Deutschen Filmpreis 2016

Und wieder schlagen die DFFB-Absolventen zu! Diesmal beim Deutschen Filmpreis 2016.

6 Lolas gingen an den Film von Lars Kraume: Der Staat gegen Fritz Bauer. Diese gab es in den Kategorien: Bester Spielfilm Gold, Bestes Drehbuch, Beste Regie, Beste männliche Nebenrolle, Bestes Szenenbild und Bestes Maskenbild.

Zudem bekam die Schauspielerin Laura Tonke eine Lola für die Beste weibliche Nebenrolle in dem Film Mängelexemplar von DFFB-Absolventin Laura Lackmann.

Was für ein Abend - wir gratulieren herzlichst!

Veröffentlicht am 31. Mai 2016