THE SHOCK OF THE REAL im März

Im März gehen die Festivitäten zum 50igsten Jubiläum der DFFB in die nächste Runde:

Vom 20.-30. März 2017 findet die Retrospektive im Kino Arsenal statt. Endlich eine Gelegenheit, einen Teil der über 1000 Filme zu sehen, die in 50 Jahren an der DFFB entstanden sind.

Hier gibts das komplette Programm

Am Wochenende 24.-26. März findet außerdem das Symposium THE SHOCK OF THE REAL statt. Wir blicken auf gegenwärtige und künftige Formen von Realität im Film. Wie nutzen Filmschaffende die Mittel des Kinos und anderer Künste um ihr Publikum aufzuwecken und zu bewegen? Über Ansätze und Entwicklungen diskutieren wir mit Filmemacher/innen aus den USA, Europa und Deutschland.

Hier gibt es das komplette Programm des Symposiums.

Unser Leporello THE SHOCK OF THE REAL zeigt alle Veranstaltungen, Screenings und Talks im März auf einen Blick.

Veröffentlicht am 23. Februar 2017