VANATOARE für den FÖRDERPREIS FÜR FILMKUNST 2017 nominiert

Alexandra Balteanu ist mit ihrem Film VANATOARE (B: Xandra Popescu, K: Matan Radin, P: Stanislav Danylyshyn) für den mit 10.000 € dotierten FÖRDERPREIS FÜR FILMKUNST nominiert!

Der Preis wird am 20. Oktober im Rahmen des Preises der Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof in Berlin verliehen.

Der vom Verein der Freunde der Nationalgalerie und der DEUTSCHEN FILMAKADEMIE seit 2011 zweijährlich gemeinsam vergebene Preis hat sich zum Ziel gesetzt, einerseits für Filmkunst-Werke ein neues Publikum zu erschließen und andererseits den Blick auf das Wechselspiel zwischen Kunstästhetik und Filmästhetik zu lenken.

Wir gratulieren dem gesamten Team um Alexandra!

Quelle: Deutsche Filmakademie

Veröffentlicht am 28. September 2017