Saturntage

Deutschland / 2013
Spielfilm / 29 min / Farbe

Regie:Sara Bungartz
Buch: Sara Bungartz
Kamera: Jesse Mazuch
Producer: France Orsenne
Produktion: DffB / RBB

Thies lebt mir seiner 3 jährigen Tochter Ella und seiner Freundin Isa in Berlin. Er ist depressiv, in ärztlicher Behandlung und nimmt Medikamente. Nachdem Isa zum Arbeiten für einige Zeit fort muss, bleibt Thies mit Ella alleine zu Hause und verfällt immer mehr dem Sog der Depression. Dabei ist er immer weniger fähig am Leben teilzunehmen. Er verlässt kaum noch das Bett. Schließlich gibt er Ella fort und versucht auf sich allein gestellt mit seiner Angst fertig zu werden.

zurück zur Ergebnisliste
Neue Suche