Die Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB), eine der führenden Filmschulen Deutschlands, die im Bereich Kamera, Regie, Produktion und Drehbuch ausbildet, sucht schnellstmöglich für eine Krankheitsvertretung in befristeter Anstellung

im Produktionsbereich ein/e berufserfahrene/n, gestandene/n

Produktionsassistentin/en

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben werden gehören:

Ihr Profil:

• Mehrjährige Erfahrung im Filmbereich
• Gutes kaufmännisches Verständnis
• Erfahrung im Umgang mit Datenbanken
• Anwendungssichere MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und Sesam
• Ausgeprägte Filmleidenschaft
• Flexibilität bezüglich Arbeitszeit und Aufgabenfelder
• Schnelle Auffassungsgabe
• Hohe Eigeninitiative und Gestaltungsfreude
• Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Spaß an der Arbeit im Team und mit den Studierenden
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen regelmäßige, flexible Arbeitszeiten (30 h/Woche Montag-Freitag), Vergütung in Anlehnung an TV-L Berlin.

Bewerbung: Wenn Sie sich in diesem Profil wiedererkennen, bewerben Sie sich und senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbung (bitte als ein pdf Dokument) an: bewerbung2017-5@dffb.de Kennwort: PA / Fragen beantwortet Ihnen gern Margit Stadlober 030-257 59 118