FILM AUS PAPIER Lesung im Sputnik-Kino von Drehbuchabsolventen der DFFB

May 03, 2016

PRESSEINFORMATION

Berlin, 3. Mai 2016

FILM AUS PAPIER Lesung im Sputnik-Kino von Drehbuchabsolventen der DFFB

Bereits zum elften Mal findet die Drehbuchlesung „Film aus Papier‟ im Sputnik-Kino statt. Jeweils am zweiten Mittwoch im Monat heißt es „Kopfkino an! ‟ , wenn ein Schauspielensemble aus den Drehbüchern von DFFB-Autoren liest. Die Bandbreite der Texte reicht von der Horrorkomödie bis zum Sozialdrama.

Für die Doppellesung im Mai und Juni steht etwas Besonderes an. Die Autoren, frischgebackene Drehbuchabsolventen der DFFB, geben ihre Abschlussbücher, an denen sie das vergangene Jahr gearbeitet haben, zum „first listen‟ frei. Passend zum Thema lautet der Titel der Mai-Lesung „Aller Anfang‟, denn nicht nur stehen die Autoren am Anfang ihrer Drehbuchkarriere, es werden auch die Anfänge ihrer Abschlussbücher gelesen.
Im Juni tauchen die Autoren unter dem Titel „Herzstücke‟ tiefer in die Geschichten ein, und Film aus Papier feiert außerdem sein einjähriges Jubiläum.

Wann und Wo?: Sputnik-Kino am Südstern, 11.05.2016 („Aller Anfang‟) + 08.06.2016 („Herzstücke‟) jeweils um 20:30, Hasenheide 54, 10967 Berlin. Der Eintritt ist frei.
Über eine Ankündigung der Veranstaltungen in Ihrem Medium würden wir uns sehr freuen.

Organisiert wird Film aus Papier vom „Schreibkollektiv Q3‟. Vor einem Jahr schlossen sich Mitglieder des DFFB-Abschlussjahrgangs zusammen. Kreativ hat es zwischen ihnen von Anfang an gefunkt. Sie realisierten schnell, dass ihre Vielseitigkeit ein Gewinn ist und begannen in Writers Rooms, Drehbuchkollaborationen und sogar an Computerspielprojekten zusammenzuarbeiten. Das Schreibkollektiv glaubt an seinen Teamgeist und die Qualität und Fantasie der einzelnen Autoren.

Sollten Sie weitere Hintergrundinformationen zu den einzelnen Film oder den Aktivitäten und Projekten der dffb wünschen, können Sie sich jederzeit gerne an LimeLight PR als betreuende Presseagentur wenden.

Hier finden Sie die PM als pdf:Dokument:35322

Herzliche Grüße

Carolin Bitzer & Sabine Schwerda

LimeLight PR
Bergmannstraße 103
10961 Berlin
Tel: 030 - 263 969 80
E-Mail: carolin.bitzer@limelight-pr.de,
sabine.schwerda@limelight-pr.de

Sitz der Gesellschaft ist Berlin
Amtsgericht Charlottenburg HRB 147189 B
Geschäftsführer: Petra Schwuchow, Martin Wieandt