DIE VERMISSTEN: European Film Awards, DVD Release und Filmfest Cairo

Jan Speckenbachs erster abendfüllender Spielfilm DIE VERMISSTEN ist bei den European Film Awards, die dieses Wochenende auf Malta verliehen werden, in der Kategorie European Discovery - Prix Fipresci nominiert.

Gleichzeitig finden sowohl heute als auch morgen die Vorführungen des Films beim international renommierten Filmfest Cairo statt.

Für alle, die den Film bisher noch nicht gesehen haben: ab morgen ist DIE VERMISSTEN auch auf DVD im Handel erhältlich.

Gleich drei DFFB-Studenten haben mit DIE VERMISSTEN ihren Abschluss gemacht: Jan Speckenbach (Regie), Sol Bondy (Produktion) und Jenny-Lou Ziegel (Kamera).

DIE VERMISSTEN entstand in Koproduktion mit ZDF Das kleine Fernsehspiel, in Zusammenarbeit mit der DFFB, gefördert durch Medienboard Berlin-Brandenburg, Deutscher Filmförderfonds DFFF, Beauftragter der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), Nordmedia Fonds in Niedersachsen und Bremen, Filmstiftung NRW.

Den Trailer zum Film, sowie weitere Informationen und Pressematerialien finden Sie unter www.dievermissten.de

Published on November 29, 2012