DFFB-Absolvent Linus de Paoli auf zwei internationalen Festivals vertreten

DR. KETEL von DFFB-Absolvent Linus de Paoli (K: Nikos Welter, P: Anna de Paoli)wird in Kürze gleich auf zwei internationalen Festivals zu sehen sein: dem 15th Shanghai International Film Festival (16.6.-24.6.2012), in der Sektion Panorama sowie dem 34th Moscow International Film Festival (21.6.-30.6.2012), in der Reihe Perspectives Competition. Damit avanciert Linus de Paolis Langfilmdebüt zu einem wahren Festivalliebling:

DR. KETEL, der seine Premiere 2011 beim 18. Internationalen Filmfest Oldenburg feierte und sogleich als bester deutscher Film ausgezeichnet wurde, war in diesem Jahr bereits auf zahlreichen nationalen Festivals zu sehen, unter anderem beim 33. Filmfest Max Ophüls Preis 2012.

Der Film noir DR. KETEL entwirft eine entmutigende und düstere Zukunftsvision, in der die Menschen sich nur illegal durchschlagen und eine ärztliche Versorgung schon lange nicht mehr garantiert ist, da das Gesundheitssystem zusammengebrochen ist. Widerrechtlich nimmt sich der Arzt Dr. Ketel (Ketel Weber) der Kranken an und bemerkt nicht, dass ihm die amerikanische Sicherheitsdienstagentin Louise (Amanda Plummer) bereits auf den Fersen ist.

Mehr zu DR. KETEL

Published on June 14, 2012