1. Kame­ra­as­sis­tenz für Spiel­film gesucht

SAD JOKES /​ 1. Kame­ra­as­sis­tenz gesucht

Nach sei­nem Debüt KNOCHEN UND NAMEN (Ber­li­na­le 2022 – Hei­ner-Carow-Preis) begin­nen im Sep­tem­ber die Dreh­ar­bei­ten für Fabi­an Stumms zwei­ten Spiel­film SAD JOKES. Zum Cast gehö­ren Haley Loui­se Jones, Jonas Dass­ler, Marie-Lou Sel­lem, Knut Ber­ger, Anne­ke Kim Sar­nau, Gode­hard Gie­se u.v.a.

Damit die Dreh­ar­bei­ten noch die­ses Jahr umge­setzt wer­den kön­nen, haben wir uns ent­schie­den, den Film mit Eigen­mit­teln und mini­ma­lem Spon­so­ring zu finan­zie­ren. Lei­der bedeu­tet das aber, dass der gan­ze Cast und die Crew auf Rück­stel­lung arbei­tet. Trotz­dem glau­ben alle sehr an das Poten­ti­al der Geschich­te und bau­en gera­de ein tol­les Team auf. Nach Fer­tig­stel­lung ist eine Aus­wer­tung auf inter­na­tio­na­len Fes­ti­vals geplant. Salz­ge­ber hat bereits den deut­schen Ver­leih über­nom­men.

Für die Dreh­ar­bei­ten zwi­schen dem 6. und 22. Sep­tem­ber 2023 (11 Dreh­ta­ge) sind wir auf der Suche nach einer 1. Kame­ra­as­sis­tenz. Dreh­ort ist Ber­lin. Wir kön­nen eine klei­ne Auf­wands­ent­schä­di­gung von 1000€ zah­len und freu­en uns, wenn jemand Lust hat, unser Team zu unter­stüt­zen.

E‑Mail