Aeolus Berlin

AEOLUS BERLIN
Für unseren 15-minütigen Sci-Fi Kurzfilm „Aeolus Berlin“ suchen wir eine/n Beleuchter/In.

Synopsis
Die einst erfolgreiche Anchor Woman des beliebtesten Berliner Newssenders sitzt in ihrem Keller und überwacht 350000 Klimaschutzzellen auf die Frischluftzufuhr. Die Hitze kriecht aus allen Fugen. Berlin ist mittlerweile oberflächlich unbewohnbar geworden und Hannah Fischer ist Teil des Katrastrophenschutz-Teams „Aeolus Berlin“. Sie sehnt sich nach nichts anderem als ihr Kind wieder in die Arme schliessen zu können. Aus Sicherheitsgründen wurde es – wie alle anderen Kinder – in spezielle Einrichtungen gebracht. Ihre Vorgesetzte könnte einen Besuch erlauben, Hannah fiebert dem Onlinegespräch entgegen. Doch es kommt anders, die Situation eskaliert.

Der Kurzfilm beschreibt eine düstere, dystopische, nicht gänzlich unrealistisches Zukunftsszenario mit einem Funken Hoffnung und trifft den Kern der Zeit.

Drehtage: 16.10.-18.10.2020

Wir drehen einen Drehtag vor Greenscreen. Hier soll ein Fernsestudio imitiert werden.
Ein weiterer Drehtag findet im Keller statt. Der Keller ist relativ düster, es sollen Lichthiglights gesetzt werden. Es kommt im Script auf ein Komplett-Blackout vor, sowie Kerzenlicht.

Wir sind ein kleines, pflichtbewusstes Profiteam einer Low-/No-Budget Produktion, dass die Corona-Krise kreativ nutzen und mit diesem Kurzfilm auf Festivals gehen möchte. Neben der aktuellen brisanten Thematik, die aufrütteln soll, möchten wir mit diesem Kurzfilm die Chance bieten (post-)Corona bedingt neue Auftragsmöglichkeiten und Netzwerke zu generieren. Alle arbeiten unentgeltlich. Etwaige Materialkosten werden erstattet. Für Verpflegung ist gesorgt.

Wir halten die Hygienemassnahmen ein und versuchen mit möglichst geringem ökologischen Fussabdruck und (gender-)divers zu drehen. Wir sind gut gelaunt und gehen respektvoll miteinander um.

Interessenten können sich gerne unter folgenden E-Mail Adresse melden: moc.l1603583866iamel1603583866goog@1603583866vecmi1603583866ca.n1603583866

Wir freuen uns auf Bewerbungen!

Das Aeolus Berlin Film-Team

Email

Zurück