biete Sounddesign/Filmmusik

Liebe Filmschaffende,

ich hoffe euch geht es sehr gut und ihr kommt gut durch diese herausfordernde Zeit.

Meine Soundtracks erweitern bisher zahlreiche künstlerische Medien von Malerei bis Performancekunst und ermöglichen mir die Kollaboration mit Filmemachern, Künstlern und Musikern. Nun möchte ich mich auf experimentelle Filmmusik spezialisieren, weil mich die Dynamik zwischen Bild und Ton besonders inspiriert. Zu meinen prägendsten Soundprojekten zählen das Sounddesign für das Theaterstück »Stören« am Maxim Gorki Theater Berlin und die Soundtrack-Entwicklung für Alte Meister in der Alten Nationalgalerie Berlin.

Ich möchte euch bei eurem nächsten Filmprojekt unterstützen und mein Sounddesign / Filmmusik anbieten.

Als freischaffende Künstlerin mit den Schwerpunkten der bildnerischen und akustischen Künste (Malerei, Klangkunst, Sounddesign), liegt mein Fokus im Erstellen akustischer Hybridformen aus elektronischen Musikgenres und abstrahierten Klängen gepaart mit Klangaufnahmen aus Natur- und Tierwelt. Die Balance aus erfundenen, synthetischen Klängen mit natürlicher Klangkulisse ist dabei oft ein Erkennungsmerkmal.

In der Erstellung von Soundtracks entnehme ich Klänge und Fragmente aus meinen eigenen Tonaufnahmen, dem Tierstimmenarchiv des Naturhistorischen Museums Berlin und Tonspuren von Naturdokumentationen. Diese Ausgangspunkte dienen dem Sampling und der Verfremdung von Klangmaterial, das häufig als perkussives, narratives und melodisches Mittel eingesetzt wird. So schafft die Neukombination von Zoomusikologie, Field-recording und elektronischer Musik neuartige, mehrschichtige Klangwelten zwischen Sci-Fi und Wissenschaft.

Beiliegend findet ihr einige Links zu meinen Sounds und meinen aktuellen Lebenslauf. Auf Anfrage schicke ich euch gern mehr Material zu.

Ich freue mich über eure Rückmeldung.
Beste Grüße

Friederike Jäger

online:
Soundcloud https://soundcloud.com/friederikejaeger/sets/zoo_of_sound
YouTube, Zoo of Sounds live https://www.youtube.com/watch?v=LVjrAi41AXo
Homepage http://www.friederikejaeger.com

Email

Zurück