Bildgestaltung im Dokumentarfilm – Online Workshop mit Börres Weiffenbach

**Online Workshop mit Kameramann Börres Weiffenbach** am 12.06.2021 / 13.06.2021 (GrimmePreis, Deutscher Kamerapreis, Bayerischer Fernsehpreis) Der Workshop gibt einen Einblick in die Grundlagen der künstlerischen Bildsprache filmischer Erzählungen. Dabei geht es um die inhaltlich Haltung der Kamera und die Positionierung zum Thema und den Umgang mit der Technik im Team und in der Begegnung mit den Protagonist*innen. Eine kritische Auseinandersetzung mit der Bildsprache soll das Bewusstsein für die Stärken der filmischen Erzählung schulen. Das Seminar richtet sich sowohl an Kamerafrauen und Kameramänner als auch an Regisseurinnen und Regisseure. Produzent:innen erfahren zudem wie sich Budgetentscheidungen auf die künstlerische Arbeit im Team auswirken und welche Konsequenzen sie gemeinsam mit ihrem Team tragen müssen. Dem Dozenten Börres Weiffenbach geht es darum, ein Bewusstsein für die Erfordernisse der Kameraarbeit im dokumentarischen Arbeitsprozess zu schaffen und gemeinsam mit den Kursteilnehmer:innen Strategien und Konzepte für eine emotional starke und qualitativ hochwertige Bildsprache zu entwickeln. https://www.crew-united.com/de/profilansichten/?IDM=22229

Link zur Registrierung:

https://workshops.filmarche.de/event/8Xt6i4C1QIOYxo2/

Email

Zurück