Casting Hauptrolle Kurzfilm, bezahlt (german or english)

Hauptdarsteller, 30-35, bezahlt
(Casting in german or english)

Für ein Kurzfilmprojekt suchen wir einen männlichen Hauptdarsteller für die Rolle eines erfolgreichen, charismatischen Journalisten (30-35), der es mit der Wahrheit nicht allzu genau nimmt.

Das Skript behandelt den Relotius-Skandal letzten Dezembers, als eine große deutsche Zeitung feststellen musste, dass ihr preisgekrönter Nachwuchs-Journalist sämtliche Details, Personen und Handlungen in vielen Artikeln erfunden hatte. Der Film besteht aus einem Interview einer jungen Journalistin und einem fiktiven Double Relotius’, namens Demetrius. In dem etwa zehn minütigen Dialog verwirrt er seine idealistische Kollegin indem er Wahrheit, Realität und Objektivität aus allen möglichen Argumentationsrichtungen demontiert. Es entsteht ein schlagfertiger überaus gegenwärtiger Dialog über politische Verantwortung, Dokumentation und Kunst und die Inszenierung der Realität auf zwei Ebenen: Zuerst reflektiert der Film die Inszenierungen durch Journalismus, dann die Inszenierung der eigenen Filmrealität selbst.

Wir suchen einen charismatischen Typen mit kurzen Haaren, welcher sowohl Sympathie als auch manipulative Verunsicherung auslösen kann. Das Casting ist in englisch ODER deutsch, da wir uns noch nicht für die finale Sprache entschieden haben. Wir planen entweder am Samstag den 4.8. und einen Tag in der darauffolgenden Woche oder vom 17.-22.8 zu drehen. Wir sind eine eingespielte studentische Filmproduktion namens Serkalo und drehen den Film für internationale Festivals. Für Catering wird gesorgt und wir bezahlen 100€ pro Drehtag.

Wenn ihr Interesse habt, meldet euch mit Bild, Lebenslauf, Verfügbarkeit und eurem Verhältnis zur Filmidee. Wir senden euch gerne das Skript und ähnliche Produktionen aus unserem Haus zu und sind für alle Fragen offen.

Beste Grüße,
Fabio Thieme
Serkalo Filmproduktion

Email

Zurück