Creative Coding for Beginners 2.-6.9.2019

Processing ist eine Open Source Programmiersprache, die sich an Künstler und Designer richtet, die mit Grafiken, Animationen, Interaktion und dynamischen Systemen gestalten möchten. Professorin Dr. Lena Gieseke vom Studiengang Creative Technologies der Filmuniversität Babelsberg ist Spezialistin für Softwareentwicklung für Filmproduktionen und dafür Programmierung in einem künstlerisch-kreativen Kontext einzusetzen. In dem fünftägigen Kurs gibt sie eine Einführung in die Programmiersprache „Processing“. Lena Gieseke legt dabei besonderen Wert auf eine anschauliche Vermittlung, die auch Teilnehmer*innen mit keinerlei technischem Hintergrund und Vorwissen das Programmieren leicht fallen lässt. Die Anwendungsbeispiele des Kurses beziehen sich auf ein Arbeiten mit Grafik, Sound und Interaktion insbesondere in der Filmproduktion.

Mehr Infos und Anmeldung bis zum 1.8.: bit.ly/2YXLxb9

Email

Zurück