DERP GIRL- Ein Horrormärchen sucht eine Produktionsleitung

„Ein Mädchen verläuft sich in einem blutrünstigen Wald und fühlt sich überraschender Weise ganz wie zu Hause.“
Das ist die Logline zu DREP GIRL, einem feministischen Horrormärchen, welches vorr. im Juni/ Juli 2020 in Berlin und Brandenburg über 6 DT gefilmt wird.
Produziert wird der Film von Alexandra Georgi, Android Dreams Film und Olivia Stubbe, Grey Feather Films, welche zugleich die Regisseurin ist.
Wir haben sowohl beim BKM als auch dem Medienboard Förderung beantragt und brauchen entsprechend ab sofort tatkräftige Unterstützung bei der Vorproduktion.
Die Position ist vergütet.
Bewerbungen mit Lebenslauf und ggf. Crew- United Profil bitte an moc.l1585460886iamg@1585460886smlif1585460886rehta1585460886efyer1585460886G1585460886

Email

Zurück