Easy-Festivalpass 34. International Film Festival Braunschweig 2.-8. November

Liebe Studierenden,
vom 02. bis 08. November 2020 findet das 34. Internationale Filmfestival Braunschweig statt!

Aufgrund der aktuellen Lage startet das Festival zum ersten Mal als komplettes Online-Festival, welches in ganz Deutschland abrufbar sein wird.
Insgesamt werden 82 internationale Filme in Originalsprache an sieben Festivaltagen abrufbar sein auf www.online.filmfest-braunschweig.de.
Beim Festival wird ab dem 2.11. der Film RIVALE von dffb-Absolvent Marcus Lenz laufen: https://online.filmfest-braunschweig.de/film/rivale/

Kostenlos werden zudem 36 internationale Kurzfilme während der Festivalwoche zur Verfügung stehen.

Für Studierende besteht die Möglichkeit sich bis zum 25.Oktober für das Festival zu akkreditieren und damit Zugang zum kompletten Programm zu erhalten.
Der Easy-Festival-Pass für Studierende bis 27 Jahre kann gegen Vorlage (bzw. Upload) einer aktuellen Studienbescheinigung oder ähnlichem für 25€ erworben werden.

Nähere Informationen zur Anmeldung erhalten Sie hier: https://www.filmfest-braunschweig.de/branche-presse/studierendenakkreditierung

Alle Filme, Filmpakete und Ticketpreise finden Sie auf der Onlineplattform www.online.filmfest-braunschweig.de.

Wir freuen uns auf Sie!

• • •

Das Internationale Filmfest Braunschweig ist ein Publikumsfestival mit zuletzt 27.000 Besucher*innen. Es vergibt zehn Preise im Wert von rund 53.000€, darunter den Publikumspreis „DER HEINRICH“.
Daneben werden weitere Preise wie „DIE TILDA“ für die beste weibliche Regie und der „Green Horizons Award“ für Filme zum Thema Nachhaltigkeit verliehen.
Aufgrund der Covid-19 -Pandemie findet das Internationale Filmfest Braunschweig zum ersten Mal als komplettes Online-Festival statt, abrufbar in ganz Deutschland.
Das Festival findet vom 2.-8. November online statt unter www.online.filmfest-braunschweig.de.

• • •

34. Braunschweig International Film Festival
02.-08. November 2020
www.online.braunschweig-filmfest.de

Email

Zurück