Das Filmnetzwerk präsentiert: Berliner Studio @ Filmnetzwerk Schauspiellabor

Aufgrund der großen Nachfrage bietet das Filmnetzwerk Berlin an zwei Wochenenden im November erneut zusammen mit dem BERLINER STUDIO den beliebten spartenübergreifenden Schauspiel-workshop für Regisseur_innen und Autor_innen unter der Leitung von Prodromos Antoniadis (Gründer Berliner Studio) und Alexander Buresch (Drehbuchautor) an.

Nach einer praktischen Einführung in die Berliner Studio Technik, werden wir an Szenen (z.B. aus dem Drehbuch, an dem ihr gerade arbeitet) mit Improvisationen und an von uns vorgegebenen Szenen arbeiten. Wir werden Szenen analysieren und daraus zusammen das nächste Arbeitsziel definieren, das mit den erlernten Tools zu erarbeiten, zu schreiben, zu erproben ist.

Regisseur-innen und Autor_innen bietet die Berliner Studio Technik ein Handwerkszeug, um Szenen zum „Funktionieren“ zu bringen und schafft ein Verständnis dafür, was eine Szene oder eine Geschichte wahrhaftig und lebendig macht.

Mehr Infos zum Workshop finden Sie hier.


Datum: Freitag, den 23.11. – Sonntag, den 25.11. und Freitag, den 30.11. – Sonntag, den 2.12.2018
Uhrzeit: Freitag jeweils von 16-20 Uhr; Samstag & Sonntag jeweils von 10-ca. 17 Uhr
Ort: Deutsche Film-und Fernsehakademie Berlin, Potsdamer Str. 2, 10785 Berlin