Filmklub 35K: Filmgespräch mit Dea Kulumbegashvili

Der studentische Filmklub 35K lädt ein zum Gespräch mit Dea Kulumbegashvili über ihr viel beachtetes Debut BEGINNING aus dem Jahr 2020. Der Film freute sich bereits in San Sebastian, Toronto und Cannes über lobende Stimmen und ist der georgische Beitrag zu den diesjährigen Academy Awards.

In einer verschlafenen Provinzstadt wird eine Gemeinschaft der Zeugen Jehovas von einer extremistischen Gruppe angegriffen. Mitten in diesem Konflikt steht Yana, die Frau des Gemeindeleiters, deren vertraute Welt langsam um sie herum zerbricht. Währenddessen dringt ein Detektiv in ihr Haus ein – mit verheerenden Folgen.

Das Live-Gespräch mit der Regisseurin findet via Zoom in englischer Sprache statt. Hier gelangt ihr zur Veranstaltung (Meeting-ID: 997 2224 5657, Kennwort: m2GWsC).

Zurück