MindLab#:FILM– Artist Training meets Filmnetzwerk Berlin

Beim Screening und Networking-Event MindLab#:FILM– Artist Training meets Filmnetzwerk Berlin sind professionelle Berliner Filmschaffende ins Studio des Wolf Kino eingeladen, um sich in der praktischen Zusammenarbeit zu begegnen. Austausch, Kontakte herstellen, gemeinsam Filme anschauen und mit den Macher_innen diskutieren.

Nach der Begrüßung und einem kurzen Kennenlern-Spiel, zeigen Teilnehmende des Artist Trainings ihre Filme und es wird im Anschluss gemeinsam darüber diskutiert. Thematische Tischgespräche bieten die Möglichkeit für Begegnungen zwischen geflüchteten Filmschaffenden und ihren deutschen Kolleg_innen und den Austausch über zukünftige Projekte. Außerdem stellt das Touring Artists Informationsportal ihr Beratungsangebot für international mobile Künstler_innen und Kreative vor.

Das „MindLab#:FILM“ ist ein Format zur Vernetzung der Teilnehmer_innen des Artist Trainings und den Mitgliedern des Filmnetzwerk Berlin sowie allen interessierten Filmemacher_innen. Der Workshop knüpft an das Modul FILM an, das vom 21.-25. Januar im Rahmen des Weiterbildungsprogramms „Artist Training: Refugee Class for Professionals“ am Berlin Career College der Universität der Künste in Kooperation mit der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF zur Qualifizierung, Beratung und Vernetzung von Filmschaffenden im Exil stattfindet.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und offen für alle interessierten Filmschaffenden.