Ich geh jetzt

Paula und Hektor, ein Pärchen am Ende ihrer Zwanziger, befinden sich gerade im Umzug in eine gemeinsame Wohnung, weil sie ein Kind erwarten. Während Paula im Haus ihrer Kindheit ihren alleinstehenden Vater bittet, sie endlich loszulassen, haut Hektor ab und fährt auf eigene Faust zurück in die Stadt. Dort lauert er einer Geliebten aus seiner Vergangenheit auf, um zu erfahren, wie man das macht: einfach abhauen, wenn man keinen Bock mehr hat.
Cast
Stellan Torrn
Kristin Suckow
Lena Reinhold
Credits
Drehbuch (Credit): Oliver Moser
Cutter: Oliver Moser
Produzent: Romana Janik
Kamera: Moritz Friese
Musik: Matthias Petsche
DirectorRegisseur*in: Oliver Moser
GenreGattung: Kurzfilm
Production CountryProduktionsland: Deutschland
Production CompanyProduktionsfirma: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin RBB
ProductionProduktion: 2018
Recording FormatDrehformat: Digital
Screening FormatScreening Format: 16:9
Frame RateBildgeschwindigkeit : 24
Aspect RatioSeitenverhältnis : 16:9
Sound FormatTonformat : Stereo
LanguageSprache : deutsch, englische Untertitel
Fassung?Fassung: OV
Running TimeLaufzeit : 23

GalleryGalerie