Haupt- und Nebenrollen für Horror Kurzfilm

Für unseren Zweitjahresfilm an der Filmarche suchen wir 3 Schauspielerinnen.

 

Logline:
Die junge Psychologiestudentin Frida besucht ihre Tante Lilith, die den Tod ihrer Mutter nicht akzeptieren möchte. Bei dem Versuch, ihre Tante mit der Realität zu konfrontieren, beginnt Frida ihre eigene Definition von Realität zu hinterfragen.

 

Charaktere:

Lilith
Eine verwitwete Frau mittleren Alters, die isoliert und ausgestoßen von ihrer Familie lebt. Sie behauptet fest, mit ihrer verstorbenen Mutter zusammenzuleben.
Spielalter: 45 – 55

Frida
Eine frisch gebackene Psychologie-Absolventin, die sich fest vorgenommen hat, dem Familienkonflikt mit ihrer verrückten Tante auf den Grund zu gehen.
Spielalter: 22 – 27

Oma (kurze Nebenrolle)
Die Oma von Frida, die vor ca. 5 Jahren gestorben ist. Eine lebende Leiche, die wie ein grässliches, verzerrtes Monster aussieht.
Spielalter: 70+

 

2 Drehtage in Berlin: 15.10.22 & 16.10.22

Da der Film sehr dialoglastig ist, würden wir gerne vor dem Dreh intensiv proben. Daher benötigen wir eure Zeit auch schon in der Woche vor dem Dreh.

Bitte schickt uns Eure Bewerbung mit Links zu früheren Arbeiten an:

Für ein paar Eindrücke von uns, schaut gerne auf unserer Webseite vorbei: http://waterlilypictures.de

E-Mail

Zurück