JOURNALJOURNAL

Medienboard fördert 2 DFFB-Projekte im Rahmen von „DIGI.TALE“

Im Rahmen des Förderprogramms DIGI.TALe, welches das Medienboard Berlin-Brandenburg gemeinsam mit mit der Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB) und der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf ins Leben gerufen hat, konnten sich zwei Projekte von DFFB Studierenden eine Förderung in Höhe von 10.000 € sichern: RAT HOLE von Bernhard Schneider soll die erste deutsche Instagram-Animationsserie für …

Studentin Olivia Requat ist Preisträgerin beim „Drehbuchwettbewerb zu Frauen*figuren jenseits der Klischees“

IF SHE CAN SEE IT, SHE CAN BE IT! Wir gratulieren unserer Studentin Olivia Requat (4. v.l.), einer von fünf Preisträger*innen des Drehbuchwettbewerbs zu Frauen*figuren jenseits der Klischees, sehr herzlich zu diesem Erfolg! Die Auszeichnung ist mit 5000 € der höchstdotierte Drehbuchwettbewerb in Österreich und umfasst weiterhin eine dramaturgische Begleitung durch erfahrene Autor*innen. Ziel der …

STORIES FROM THE CHESTNUT WOODS gewinnt Preis für den besten Erstlingsfilm bei den Tallinn Black Nights Filmfestival

DFFB Alumnus und Regisseur Gregor Božič hat mit seinem Abschlussfilm STORIES FROM THE CHESTNUT WOODS den Preis für den besten Film unter den Erstlingsfilmen beim A-Festival Tallinn Black Nights gewonnen hat! Der Preis beträgt 5000 € und wird ziwschen dem Regisseuren und der Produzentin Marina Gumzi aufgeteilt. Die Jurybegründung auf Englisch: In times of new …

DFFB-Absolvent Lothar Herzog gewinnt den Hofer Goldpreis 2019

Wir freuen uns, bekannt geben zu dürfen, dass DFFB-Absolvent Lothar Herzog für seinen Film 1986 (R/B: Lothar Herzog, K: Philipp Baben der Erbe, P: Romana Janik, Benny Drechsel) bei der Verleihung am Samstagabend den Hofer Goldpreis der Friedrich-Baur-Stiftung gewann. Durch die Bayerische Akademie der Schönen Künste in memoriam Heinz Badewitz 2019 wurde er mit einem …