Kurzfilmproduktion für „We Refugees Archive“

Wir suchen für unser digitales Fluchtarchiv „We Refugees Archive“ (https://we-refugees-archive.org/) eine Person, die für uns zwei-drei biographische Kurzdokumentationsfilme über Berlin als Zufluchtsstadt erstellt. Die Aufgaben umfassen

– Vorrecherche, Konzeptualisierung, Dreh und Postproduktionen von 2-3 Kurzfilmen (ca. 3-5 Minuten) über aktuelle Fluchtgeschichten und Erfahrungen nach der Flucht in das heutige Berlin
– enge Zusammenarbeit mit dem Team von We Refugees Archiv zur Integration und Präsentation der Filme im Onlinearchiv und in Workshops
– Arbeitszeitraum: 01.05.2020 bis 30.11.2020

Abgabefrist des Angebots ist der 31.03.2020.
Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Menschen mit eigener Fluchtgeschichte.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte für genauere Informationen zur Ausschreibung per Mail an uns (ed.ro1582324088tnok-1582324088ronim1582324088@dlaw1582324088so.a1582324088).

Email

Zurück