Langfilmprojekt RATTENKÖNIG sucht Darsteller*in (25-35) – Drehbeginn schon im August!

Wir benötigen für die Produktion des zweiten Teils unseres Spielfilmprojekts RATTENKÖNIG noch eine*n Darsteller*in. Wir bieten: Ein bisher kleines Budget und damit nur eine geringe Entlohnung, kollaborative Arbeitsweise, großartige Darsteller*innen, top Locations und einen super feschen Film.

Wir suchen: Eine*n Schauspieler*in/Perfomer*in, die eigenständige ästhetische und politische Vorstellungen und Begriffe hat, Lust hat eine Independentproduktion mitzugestalten und experimentierfreudig mit Situationen umgehen kann. Zu spielen wäre eine eher oppurtunistische Figur, die als Anhängsel einer radikalisierten Gruppe, zu deren willfährigem Instrument wird. Die Figur heißt Tolkatschenko. Sie ist Gruppenmitglied und Performer*in, hängt eher am Rattenschwanz der politisierten Gruppe. Ist eine kleinbürgerliche Figur: Überall dabei wenn es die Gruppe wünscht, unsicher in den eigenen Handlungsmotiven. Hält der wahnhafter werdenden Gruppe die Lanze. Soll einen Mord begehen, oder denkt zumindest, dass sie das soll.

Gedreht wird in Berlin und auch schon im August. Wir freuen uns auf baldige Rückmeldung und eine mögliche Zusammenarbeit.

Alles weitere zum Film findet ihr unter https://onedrive.live.com/?authkey=%21AOJFm0GUo4Dixn4&cid=D53D8FEC58B1011E&id=D53D8FEC58B1011E%2114437&parId=D53D8FEC58B1011E%2114456&o=OneUp (PDF-Download).

—————————————————————————————————————————–

We are looking for an actor/actress for the second part of our feature film RATTENKÖNIG. We are a small low-budget production team, so unfortunately, we only can offer a little payment, but beyond that: a collaborative and collective way of working together, great actresses and actors, remarkably interesting locations, and a smart plot.

We are looking for an actress/actor, who is keen to experiment, likes to work independently, entails own aesthetic and political opinion and imagination with practical experience.
We will shoot in Berlin and it already starts in August! Therefore we are overly excited and looking forward to your response and a possible collaboration! The roles name is Tolkatschenko. He/she is the member of a politically radicalized Group of performers. She/He’s more like an additive on the group’s rat tail. A petty bourgeois character: Acts if the group needs it to. Opportunistic and uncertain in its own motives for action. Sticks to the groups paranoid plans. Should murder someone, or at least thinks, she/he should.

More information referring to the film you can find here: https://onedrive.live.com/?authkey=%21AOJFm0GUo4Dixn4&cid=D53D8FEC58B1011E&id=D53D8FEC58B1011E%2114437&parId=D53D8FEC58B1011E%2114456&o=OneUp (PDF-Download)

Email

Zurück