MASKENBILDNER*IN GESUCHT FÜR KURZFILMPROJEKT „minusdrei“ !

Für unser Kurzfilmprojekt “minusdrei” (Länge:15 min), welches vom 26.3.-29.3. in der Umgebung von Berlin/Potsdam gedreht werden soll, suchen wir eine Maskenbildner*in, die Lust hat Teil des Teams zu werden und mit uns ein tolles Projekt auf die Beine zu stellen!

Kurz: es geht um einen Abiturienten, der nach seiner aus dem Ruder gelaufenen Abiparty an einem fremden Haus klingelt, dort von der Polizei mitgenommen – dann aber mitten auf einer leeren Landstraße aussetzt wird. Der Film basiert auf einer wahren Begebenheit und wird mehrsträngig erzählt.

Mehr Infos zum Projekt findest du im Google Docs Dokument: https://docs.google.com/document/d/1Zsc_jTBt8Ps5fYsYW9Hg0yD2Dw6jJ7-8qoHtCnWUm2M/edit?usp=sharing

Bei Fragen oder Interesse, sendet uns doch einfach eine E-Mail an:
moc.l1600837895iamg@1600837895mlifi1600837895erdsu1600837895nim1600837895

Wir freuen uns! 🙂

Email

Zurück