Nebenrolle/Anspielpartner

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem indisch-aussehenden Schauspieler zwischen 30-50 Jahren aus Berlin, der für meine Demoband-Szene den Text des Anspielpartners sprechen kann. Am besten wäre es, wenn DU/SIE auch eine indischen Akzent hättest/hätten.

Anforderungen:
Alter: zwischen 30-50
Aussehen: indisch
Sprache: deutsch (am besten mit indischem Akzent)

Drehtag: Sonntag, der 19.01.2020 von 14 bis ca. 23 Uhr (wahrscheinlich kannst Du später kommen oder früher gehen)
Drehort: ein Hotel in der Friedrichstrasse
Team: Oliver Seidel: Initiator/Organisator/Rolle: Frank Öllers
Andreas Hammer: Rolle: Kai Niederländer
Clemens Schiesko: Kamera
Ton: N.N.

Die Szene, die wie drehen wollen stammt aus dem Film „ZEIT DER KANNIBALEN“ (2014) Regie: Johannes Naber, mit Sebastian Blomberg, Katharina Schüttler, Devid Striesow in den Hauptrollen.
Es gibt von dem Autor eine gleichnamige Bühnenfassung, die wir 2018 am Anhaltischen Theater Dessau in der Regie von Jana Vetten aufgeführt haben. Ausgehend von dieser Inszenierung und Textfassung wollen wir die Unterhaltung zwischen den beiden Unternehmensberatern mit ihrem indischen Klienten Singh „nachspielen“.

Anders als im Film, werden wir die Szene in deutsch spielen.
Anders als im Film werden die Unternehmensberater Öllers und Niederländer nicht mit ihrem Klienten Singh nicht in einem Raum sein, sondern die Unterhaltung soll per Skype also über den Laptop stattfinden.
D.h. wir bräuchten Dich am Tag des Drehs in erster Linie als Stimme/Ansprechpartner, der den Text des Singh spricht (liest), weil wir uns in erster Linie auf die beiden Unternehmensberater konzentrieren. Vielleicht gibt es auch eine Einstellung, in der man Dich auf dem Laptop sieht.

Wenn Du Dir einen kleine Eindruck der Szenen aus dem Film holen möchtest, kannst Du hier reinschauen (nur als grobe Orientierung):
Filmlink: https://vidcloud.co/embed/5c905525a6b0b/2uqou3lglsgl.mp4
Szene 1: bei Minute 2:43

Text schicke ich bei Interesse gerne zu.
Zahlen kann ich nichts, weil das Budget für Kamera und Equipment draufgeht.
Das Material wird zur Verfügung gestellt.
Für Verpflegung ist gesorgt.

Bitte bei Interesse bitte einen aussagekräftigen Video-Link mitschicken und aktuelle Fotos (bzw. Profil-Verlinkung)

Kontakt: ed.xm1586401787g@ies1586401787llo1586401787

Email

Zurück