Ober­be­leuch­ter & Ton­meis­ter

Für mei­nen kom­men­den Kurz­film „Déjà Vu (AT)“ suche ich der­zeit noch einen Ober­be­leuch­ter und einen Ton­meis­ter.

Mein Name ist Erik Tän­zer und ich stu­die­re der­zeit im drit­ten Semes­ter Film & Fern­se­hen an der SRH Ber­lin, set­ze die­ses Pro­jekt aber eigen­stän­dig und außer­halb des Stu­di­ums um.

Log­li­ne:
Eine jun­ge Stu­den­tin muss sich zwi­schen der Pfle­ge ihres demen­ten Vaters und ihrer eige­nen Zukunft ent­schei­den.

Zeit­raum & Dreh­ort:
Der Dreh ist am Oster­wo­chen­en­de (30./31.03.) in Frey­burg (Unstrut) ange­setzt. Als Puf­fer haben wir auch den dar­auf­fol­gen­den Mon­tag (01.04.) im Kopf.

Eine ein­zel­ne Sze­ne muss spä­ter noch in Ber­lin nach­ge­dreht wer­den. Das wird wahr­schein­lich an einem Wochen­en­de im April pas­sie­ren. Haupt­säch­lich suche ich aber erst­mal jeman­den für den ers­ten Dreh­block. Falls du für den Nach­dreh also kei­ne Zeit hast oder nicht nach Ber­lin kom­men kannst, ist das kein Pro­blem.

Bud­get:
Da es sich um ein No-Bud­get-Pro­jekt han­delt, kann ich lei­der kei­ne Ver­gü­tung bie­ten und auch nicht für Anrei­se und Unter­kunft auf­kom­men. Für Cate­ring wäh­rend der Dreh­ar­bei­ten wird aber gesorgt.

E‑Mail