Christoph Hochhäusler

Leitender Dozent - Regie

E-Mail schreiben

+49 (0) 30 257 59 - 0

Christoph Hochhäusler, Regisseur und Autor, koordiniert als Leitender Dozent die Ausbildung im Studiengang Regie an der DFFB. Er gibt praxisorientierte Seminare, wirkt an der Erstellung des Curriculums mit, knüpft und pflegt Kontakte zu Dozierenden und berät Studierende individuell auf ihrem Weg.

Christoph Hochhäusler, geb. 1972 in München, hat Architektur an der TU Berlin und Filmregie an der HFF München studiert. Er ist Verfasser zahlreicher filmpublizistischer Arbeiten, u.a. als Gründer und Mitherausgeber der Filmzeitschrift „Revolver” (1998). Er bloggt unter parallelfilm.blogspot.de.

Filme (Auswahl):

MILCHWALD (2003), FALSCHER BEKENNER (2005), UNTER DIR DIE STADT (2010), EINE MINUTE DUNKEL (2011), Teil des Drei-Filme-Projekts DREILEBEN, zusammen mit Christian Petzold und Dominik Graf), DIE LÜGEN DER SIEGER (2014)