Producer-Assistenz für Kinofilm gesucht

Wir bieten ab April 2021 eine bis Ende des Jahres befristete Praktikumsstelle als Assistenz der Producerin in Berlin in Voll- oder Teilzeit an.

Über uns
Die FOUR MINUTES Filmproduktion GmbH ist eine kleine Spielfilmproduktionsfirma mit Sitz in Berlin, die anspruchsvolle Arthouse-Filme für den nationalen und internationalen Markt produziert.

Was wir suchen:
Die Anstellungszeit umfasst die Vorproduktions- und Produktionsphase unseres aktuellen Kinoprojekts, einer künstlerisch anspruchsvollen deutsch-österreichisch-luxemburgischen Koproduktion. Wir suchen eine Assistenz, die die Producerin in dieser turbulenten Phase unterstützt und bereit ist, sich für alle anfallenden Produktionstätigkeiten anlernen zu lassen. Einschlägige Erfahrung ist nicht notwendig. Interesse und Verständnis für künstlerische Prozesse werden vorausgesetzt.

Was wir bieten:
Neben den üblichen Bürotätigkeiten (Termin- und Reisekoordination, Vorbereitung der Buchhaltung) bieten wir
o Einblicke in die komplexe Vorbereitung und den Dreh eines internationalen, hochkarätig besetzten Kinofilms
o enge Zusammenarbeit mit der Producerin und den Produzenten
o Kontakte zur Regieabteilung und weiteren kreativen Stäben
o die Möglichkeit, Organisationsstrukturen einer Filmproduktion kennenzulernen und dort mitzuwirken
o die für eine mittelfristige Praktikumsstelle übliche Honorierung (gesetzlicher Mindestlohn)
o ein kleines, freundliches und hochmotiviertes Team
o ein schönes, helles Büro in Berlin-Neukölln mit guter Verkehrsanbindung

Was wir uns wünschen:
o Organisationsstärke, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und hohe Eigenmotivation
o Guten mündlichen und schriftlichen Ausdruck. o Gute Englischkenntnisse
o Grafikkenntnisse und sicheren Umgang mit den Programmen InDesign und/oder Photoshop
o Sicheren Umgang mit den gängigen Office-Programmen (Word, Excel)
o Erfahrung und Geschick in der Betreuung von Social-Media Kanälen
o Neugier und Affinität zum internationalen und deutschen Film
o langfristiges Interesse an Produktionstätigkeiten und der Medienbranche

Bitte Bewerbungen (Anschreiben, Lebenslauf) bis zum 10.03.21 per Email an Clara v. Berlepsch:

Email

Zurück