Producerin für Mystery-Thriller gesucht

Für den Mystery-Thriller HAUS DER STILLE , suche ich ab sofort eine Producerin, die das Projekt unterstützt. Der Film wird ein Kammerspiel und Mitte März beginnen die Dreharbeiten.

Eine Autorin hat sich in ein abgeschiedenes Anwesen in der Lüneburger Heide zurückgezogen, um ihren neuen Roman zu schreiben, der auf autobiografischen, traumatischen Erlebnissen beruht. Zunehmend kommt es zu merkwürdigen Zwischenfällen und bald ist klar, dass sie von einem Mann gestalkt wird. Er scheint sich bestens in ihren Erinnerungen auszukennen und treibt sie an den Rand ihrer physischen und psychischen Grenzen. Begeht sie am Ende sogar einen Mord, um sich zu befreien? Oder ist es ganz anders.

HAUS DER STILLE ist ein No-Budget-Projekt was das Thema „Gewalt gegen Frauen“ angeht. Das Team am Set und alle weiteren head of positions bestehen aus Frauen. Es werden Kosten und Logie übernommen.

Bei Interesse sende ich gern die Konzeptmappe zu.

Email

Zurück