Produktionsassistenz und -leitung für DFFB Film gesucht

Hallo,

da ich für meinen Langfilm von der DFFB (wo ich hier im 6. Jahr Regie studiere) eine Produktion (Produktionsleitung) sowie Assistenz suche, hoffe ich auf engagierte Personen zu treffen, die momentan in der Produktion Lust haben auf die spannende Reise einer relevanten Erzählung zu gehen, welche die Themen Machtmissbrauch, Grenzüberschreitung, Gruppendynamiken, Konkurrenz, Liebe, Hass, Neid, emotionale Abhängigkeiten und Kontrollverlust in Bereichen der Medizin und Film verhandelt. 14 Figuren ringen dabei in schwarz weiß Bildern und unkonventionell erzählten Szenen um ihr Dasein und stellen nach und nach Machtverhältnisse dar.
Drehslot war angedacht für Mai/Juni wobei er sich nun voraussichtlich auf August schiebt. Ich freue mich, wenn jemand Interesse an einem interessanten Projekt hat, es muss nicht zwingend eine Person aus dem Studiengang oder Bereich Produktion sein!! Drehbuch oder Kamera oder ganz anderes, wenn Interesse besteht- why not?! 🙂 Das wäre aufregend! Oder auch jemand, der noch ganz neu beim Film ist und den Film realisierbar machen mag.

Drehtage sind um die 20 angedacht. Drehort: Berlin / Brandenburg

Merci merci im Voraus. Ich freu mich auf auf alle Menschen, die schreiben oder anrufen- 0177 8458283 und sende dann gerne Projekmappe, alle wichtigen Infos, Drehbuch etc etc
…oder wenn jemand noch jemanden kennt, der produzieren mag, meldet euch gerne 🙂

Gute Woche allen und einen aufregenden Montag!! Liebe Grüße.

Antonia Walther (6. Jahr Regie)

0177 8458283 // moc.l1558891137iamg@1558891137htw.a1558891137inot1558891137

Email

Zurück