Produzent*in „Mitstreiter*in“ Politische Dokumentarfilm

Hallo zusammen, ich suche für eine*n Produzent*in für einen Dokumentarfilmprojekt. Es geht um einen making-of dokumentarfilm mit Fokus auf die Regisseurin davon. Die Making-Of wurde schon in Nordern Iraq in Shengal gedreht, da sind noch Dreharbeiten für Interviews, und B-Roll vorgesehen. Es geht um einer Verfilmung von Befreiung der Stadt Shengal von IS terror in 2015. Hauptsächlich ist alles auf Kurdische Freiheitsbewegung orientiert. Ich bin der Regisseur und werde dieses Monat mit dem Trailer/teaser Schnitt anfangen.
Die Person die wir zusammen arbeiten werden muss keine „Profi“ sein, keine vorherige Erfahrung erwartet nur Zeit und Lust und politische Interesse erwünscht. Ich kenne mich schon gut mit mainstream produktionsförderungen und alternative „Linke“ förder mitteln. Wir können schon eine Roadmap erstellen und damit anfangen. Bezahlung hängt davon ab wie viel Geld wir bekommen, natürlich werden wir uns selbst bezahlen, wenn möglich. Ich habe lust Sachen gemeinsam zu besprechen und in einem demokratischen Zusammenarbeit erledigen.
Ich habe schon einen Büroplatz in Kreuzberg wo wir die Arbeiten führen können.
Falls noch weitere Interesse besteht bitte unter moc.l1556259365iamg@1556259365marya1556259365bnakr1556259365o1556259365 mich erreichen, Englisch geht auch.

Email

Zurück