Central Europe Feature Project

Ein Stoffentwicklungsprogramm in drei Phasen.

Das Central Europe Feature Project (CEFP) ist eine gemeinsame Initiative zwischen den Filmhochschulen DFFB, FAMU und der Łódź Filmschool. In drei intensiven Workshops werden Langfilmprojekte entwickelt, von der Idee bis hin zur ersten Drehbuchfassung. Die Workshops richten sich an Studierende, die am Ende ihres Studiums stehen.

Aus den drei Schulen reisen jeweils zwei Teams aus Drehbuchautoren*innen, Regisseuren*innen und Produzenten*innen zu den Workshops an. Hierbei gilt: es werden Teams ausgewählt, nicht die Projekte Einzelner. Die drei Workshops finden an eher abgelegenen Orten des jeweiligen Landes statt, um den Teilnehmern*innen ein ruhiges Umfeld zum konzentrierten Arbeiten zu bieten.

In den Workshops werden Stoffe speziell für low-budget Debütspielfilme entwickelt. Die Tutor*innen arbeiten mit den studentischen Teams an den Stoffen und entwickeln die Projekte weiter. Wichtig ist, dass die Produzent*innen der Stoffe maßgeblich in die Entwicklung involviert sind.

Gleichzeitig geht es auch darum, dass die studentischen Teams sich untereinander Feedback geben und unterstützen und die eigenen Fähigkeiten, Projekte zu bewerten, verbessern. Kollaborationen der Teams und der kreative Austausch werden so gefördert.

 

Workshops 2018

Mitte April 2018 fand der erste Workshop bei der FAMU im Ausbildungszentrum in Poněšice in der Tschechischen Republik statt. An vier Tagen wurde der Grundstein  für die einzelnen Projekte gelegt, Loglines und One-Pager für jedes Projekt wurden von den studentischen Teams mit den Tutor*innen erarbeitet.

Nachdem die Studierenden weiter an den Projekten gearbeitet haben wurden die Veränderungen und Weiterentwicklung der Projekte beim zweiten Workshop Mitte Juli 2018 in Łódź/Polen auf den Prüfstand gestellt und gemeinsam diskutiert.

Der dritte Teil findet im Dezember in Berlin und Umgebung.

Maßgeblich beteiligt als Tutoren an den drei Workshops sind Andrzej Mellin / Filmschool Łódź, Eva Papoušková / FAMU und Ellis Freeman / DFFB, die jeweils Projekte der Studierenden von den jeweils anderen Filmschulen betreuen sowie Marcin Malatynski / Filmschool Łódź,  Ondřej Zach / FAMU und Ben Gibson /DFFB.

Das Central Europe Feature Project ist Teil unseres VGF International Producers Programm und wird gefördert von der VGF.

Ellis Freeman

Leitender Dozent - Drehbuch

Sibel Cetin

Persönliche Assistentin des Direktors

Ben Gibson

Direktor