Schauspieler (m/w/d) mit einem Spielalter zwischen 18 und 35 Jahren für ein Theaterprojekt in Berlin

Hallo zusammen,
für eine Theaterinszenierung eines Stücks, das auf Kleists Novelle „Der Findling“ basiert, werden 3 Schauspieler*innen (m/w/d) im Alter von 18-35 Jahren gesucht.
Die folgenden Rollen sind zu vergeben:

Nicolo, der Ziehsohn von dem Händler Piachi
Paolo, der leibliche Sohn des Händlers
Elvire, die Ehefrau des Händlers

Die Proben finden regelmäßig (voraussichtlich) donnerstags zwischen 11 und 14 Uhr statt. Es können bei Bedarf zu einem späteren Zeitraum zusätzliche Probentermine stattfinden. Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit werden vorausgesetzt.
Die Premiere sowie die weiteren Aufführungen finden im September 2020 statt.

Gage:
Geringe Gewinnbeteiligung, nach Kostendeckung
Nähere Infos:
Das Stück basiert auf Kleists Novelle „der Findling“. Im Jenseits begegnet der verstorbene Nicolo dem Sohn wieder, den er einst als Ziehsohn ersetzt hat: Paolo. In dem folgenden Dialog berichtet Nicolo welche Irrungen zu seinem frühen Tod geführt haben. Dabei offenbart sich die Psyche eines Besessenen.
Triggerwarnung: Das Stück stellt keine (sexuelle) Gewalt dar, behandelt sie aber.
Das Stück thematisiert die in der Novelle begangenen Vergewaltigung, zudem einen Mord und beschäftigt sich mit der Denkweise der Täter. Anders als in der Novelle tritt Elvire aus der Opferrolle heraus und rächt sich an dem Täter.

Gecastet wird unabhängig von Geschlecht,ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder Weltanschauung. Wer motiviert und talentiert ist wird somit ausdrücklich aufgefordert sich auf die Rolle zu bewerben, die interessiert.

Es wird am 08.07 und 09.07 ein Vorsprechen in Berlin geben ( am Mittwoch vormittags, am Donnerstags nachmittags, ein genauer Zeitpunkt wird euch zugeteilt, teilt mir im Kontext eurer Bewerbung aber gerne den präferierten Tag mit) für das ihr einen Dialog erhaltet und den Part eurer Rolle bitte vorbereitet.

Bewerbung mit der gewünschten Rolle, sowie Infos über euch bitte per Mail an:
. Bei Rückfragen meldet euch gerne ebenfalls bei der E-Mailadresse. Ich freue mich auf eure Bewerbungen!
Aufführungen:
Freitag, 11.09.2020
Samstag, 12.09.2020

Freitag, 25.09.2020
Samstag, 26.09.2020
Kontakt:
Lena L.
ed.xm1594468397g@reu1594468397T_eto1594468397R1594468397

Email

Zurück