Tonmeister*in gesucht für einen Kurz­film

Lie­be krea­ti­ve Film­freun­de,

wir, Abed und Hele­na, zwei Schau­spie­len­de mit dem Wunsch ein eige­nes Pro­jekt umzu­set­zen, suchen eine Ton­per­son für unse­ren Kurz­film „M8“ (AT). Wir wer­den den Film bei diver­sen Film­fes­ti­vals ein­rei­chen.

Die Dreh­ar­bei­ten wer­den im August 2024 (4 Dreh­ta­ge) in Ber­lin statt­fin­den. In unse­rem 20-minü­ti­gen Film beglei­ten die Zuschau­en­den unse­re Prot­ago­nis­tin bei ihrem ers­ten Enga­ge­ment am Thea­ter. Zwi­schen Hoff­nung, Kampf und Macht­miss­brauch wer­den ein­zel­ne Aspek­te der Thea­ter­bran­che beleuch­tet.

Da wir den Film eigen­stän­dig pro­du­zie­ren, kön­nen wir lei­der zu Anfang kei­ne Gage zu Ver­fü­gung stel­len. Mate­ri­al und Ver­pfle­gung stel­len wir selbst­ver­ständ­lich bereit. Das Bud­get, das durch den Film gene­riert wird, wird in das gesam­te Team im Nach­hin­ein inves­tiert.

Bei Inter­es­se mel­det euch gern unter: haddadgabed7@​gmail.​com

Lie­be Grü­ße
Hele­na und Abed

E‑Mail