Tonmeister*in /​​ Pro­duc­tion Sound Mixer NEEDED for short film

Lie­be Film­schaf­fen­de,

Für unse­ren Kurz­film „Engel sind Ein­sam“ suchen wir vom 24.01.–28.01.2024 in Ber­lin eine:n Tonmeister:in.

Inhalt:
„Engel sind Ein­sam“ erzählt die Geschich­te von Lana, die sich vom pul­sie­ren­den Leben Ber­lins trei­ben lässt. Ihre Lei­den­schaft gilt dem Fest­hal­ten von Momen­ten und dem Ein­fan­gen von Emo­tio­nen. In ihrer eige­nen Welt ver­mi­schen sich Rea­li­tät, Vor­stel­lung, Wün­sche und Träu­me, wäh­rend Lana die Gedan­ken und Geschich­ten der Men­schen um sich her­um aus­malt. Ein­sa­me älte­re Men­schen wer­den zu ihren bes­ten Freun­den, Kin­der bewun­dern sie in der U‑Bahn, und Frem­de tei­len plötz­lich ihre intims­ten Gedan­ken.

Als Lana beginnt, einen mys­te­riö­sen Jun­gen zu sehen, des­sen Blick sie nicht grei­fen kann, rea­li­siert sie, dass sie noch nie eine ech­te Inter­ak­ti­on mit den Men­schen der Stadt hat­te und ver­spürt das tie­fe Bedürf­nis, etwas Rea­les zu füh­len.

Die Ton­ge­stal­tung ist sehr wich­tig für die Geschich­te, da viel mit der Akus­tik der Stadt, der U‑Bahn und den Men­schen, denen Lana begeg­net, gespielt wer­den soll. Wir wür­den uns freu­en, gemein­sam mit Dir die akus­ti­sche Visi­on des Pro­jekts zu rea­li­sie­ren.

Infos zum Pro­jekt:
Art: künst­le­ri­scher nar­ra­ti­ver Kurz­film
Län­ge: 12 Minu­ten
Dreh­zeit­raum: 24.01. – 28.01.2024
Dreh­ta­ge: 5 Tage
Dreh­ort: Ber­li­ner Innen­stadt

Der Film wird pri­vat finan­ziert. Ide­al wäre des­halb, wenn Du mit eige­ner Tech­nik arbei­ten kannst. Eine Anlei­he übers Ren­tal wäre prin­zi­pi­ell auch mög­lich. Für alles wei­te­re wür­den wir uns freu­en, mit Dir eine Lösung zu fin­den.

Bei Inter­es­se mel­de Dich ger­ne bei uns!
salome.​mov@​gmail.​com

Lie­be Grü­ße,
Salo­mé Wag­ner und Valen­tin Müns

E‑Mail