Unterstützung für Low-Budget Filmproduktion im Juli gesucht

Wir sind ein kleines Team von bisher 4 Personen – sowohl aus dem Regie- und Kamerastudium als auch aus anderen Arbeitsbereichen stammend – und planen aktuell einen Kurzspielfilm, in welchem es um prekäre Arbeitsverhältnisse und einen überhitzten Tag in Berlin geht.

Für die Dreharbeiten, die zwischen dem 15. und 24. Juli, an insgesamt 7 Tagen, in Berlin stattfinden sollen, suchen wir noch eine Person für den Ton sowie helfende Hände für die Bereiche: Regieassistenz, Maske/Kostüm und Produktionsassistenz.

Du musst für diese Positionen nicht erfahren sein und einfach Lust auf ein gemeinsames Filmprojekt haben. Bei Interesse oder Fragen, freuen wir uns über deine Nachricht.

Leo, Robin, Lisa und Caro

E-Mail

Zurück