Werkstudent/in im Bereich Postproduktion und Schnitt gesucht

Die AVE produziert seit bald 30 Jahren anspruchsvolle Unterhaltungs- und Kultursendungen sowie Reportagen, Dokus und Doku-Dramen hauptsächlich für öffentlich-rechtliche Sender.

Für unsere Postproduktionsabteilung in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Werkstudent/in zur längerfristigen Unterstützung und Zusammenarbeit.

Das Tätigkeitsfeld umfasst:
• Schnittassistenz (Materialsicherung und -ablage, Ton anlegen, Sichtfiles erstellen, Exportieren etc.),
• Möglichkeit, kleinere Schnittprojekte inkl. Postproduktion zu begleiten und umzusetzen
• Zusammenarbeit mit der Produktion

Was Du mitbringen solltest:
• Interesse an Film- und Fernsehproduktionen
• selbständiges, zuverlässiges und zügiges Arbeiten
• sicherer Umgang mit Adobe Premiere und/oder Avid Media Composer
• erste Kenntnisse in After Effects oder Photoshop von Vorteil, aber keine Voraussetzung
• technisches Verständnis z.B. bei Codecs, Formaten

Bei uns erhältst Du parallel zu Deinem Studium praktische Einblicke in die Produktion von unterschiedlichen Doku-Formaten für das lineare Fernsehen. In der Zusammenarbeit mit Editoren und Autoren kannst Du Deine Fähigkeiten weiterentwickeln und bekommst Raum
für eigene Ideen und deine persönliche Entwicklung.

Vergütung nach Mindestlohn.

Ansprechpartnerin: Beate Selchow – ed.ev1585463367a@woh1585463367cles.1585463367b1585463367 – Tel 030 202 67 – 193

Wir freuen uns über Bewerbungen per Mail, bitte alle Unterlagen in einer PDF.

Email

Zurück