WORKSHOP: Dokumentarfilmproduktion für Rucksack- & Nachwuchsproduzent*innen

Die Herstellung von Kinodokumentarfilmen ist mittlerweile recht komplex und bietet viele Fallstricke und Risiken. In dem zweitägigen Seminar werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Grundlagen der Herstellung inkl. Strukturierung, Planung, Budgetierung, Finanzierung, Projektabwicklung sowie Grundfragen der Vermarktung vermittelt. Teil des Seminars kann optional die gemeinsame Bearbeitung eines von den Teilnehmer*innen selbst gewählten Projektes sein.
Inhalt

Medienökonomische Grundlagen • Kaufmännische Grundlagen, Rechtliche Grundlagen und Regelungen • Filmproduktion, Förderlandschaft, Situation Kino-, VOD-Markt, TV-Landschaft, Struktur und Finanzierung der Fernsehsender • Besonderheiten der Filmproduktion im Hinblick auf Aufgaben-, Gewinn- und Risikoverteilung

Budgetierung • Erstellung einer Kalkulation nach FFA Schema • Berücksichtigung vorbestehender Rechte • Berücksichtigung Arbeits- und Tarifrechtlicher Bestimmungen • Kalkulation von Dreharbeiten, Schnitt und Postproduktion • Versicherung der Produktion, Versicherung von Angestellten • Sozialversicherung, Berufsgenossenschaft, Künstlersozialkasse, Pensionskasse, Vorsteuer, etc.

Filmfinanzierung • Filmförderung • Koproduktionen u.a. mit ausländischen Partner*innen • Ausblick: alternative Finanzierungen

Ausblick auf Marketing, Vertrieb und Verleih • Marketingkonzept • Filmfestivals • Zusammenarbeit mit Verleih- und Vertriebsfirmen (Verträge, Minimumgarantien)

Kurzbiografie Jörg Langer: • Master of Science in Economics 1993 • über 20 Jahren Produzent und Herstellungsleiter von ca. 60 Reportagen, Dokumentationen und Dokumentarfilmen • seit 2008 Dozent bzw. Lehrbeauftragter an der Beuth Hochschule Berlin in den Fächern Medienökonomie, Film- und TV-Produktion und Fernsehgeschichte • seit 2008 selbständiger Herstellungsleiter und Berater in Bereichen Entwicklung, Finanzierung, Produktion, Vertrieb und Verleih
Für den Workshop gilt die 3G-Regel!

Wo: Filmarche e.V., Lahnstraße 25, 12055 Berlin
Wann: 04. & 05.12.2021, jeweils 10:00 – 18:00 Uhr
Preis: 100 Euro
Registrierung unter: https://workshops.filmarche.de/event/211204_Dokuproduktion

E-Mail

Zurück