Der letzte Mann in Renow

Ein Leben lang schon lebt Richard, 40 Jahre und Bauer, in Renow Brandenburg, dessen einzige Attraktion eine Rotlicht-Bar und die kleine Dorfkirche ist, und träumt von einem Leben in Las Vegas. Als er im Suff den Bruder des inhaftierten Branco, Anführer der gefürchteten Motorrad-Gang "Death Raisers", erschießt, schaufelt er sich sein eigenes Grab, denn Branco steht kurz vor der Entlassung und schwört blutige Rache. 'Leiche' hat derweil die Chef-Kutte der Gang übernommen und bereitet das Dorf für den großen Showdown vor. Wer nicht schon vor Jahren geflohen ist, holt dies jetzt eiligst nach. Nur auf Marie kann Richard noch bauen, deren Leben er einmal gerettet hat. In der Scheune treffen die beiden Protagonisten Richard und Branco aufeinander und müssen feststellen, dass sie nicht wirklich Herr der Lage sind.
Cast
Ahmad Zaher
Heinz Hellmich
Buddy Elias
Jan-Geerd Buss
Georg Tryphon
Silke Matthias
Yekta Arman
Samir Fuchs
Credits
Buch: Mehdi Benhadj-Djilali
Kamera: Marian Engel
Ton: Heiko Lohman
Musik: Nils Frahm
Tondesign: Niklas Kammertöns
Cutter: Anja Siemens
DirectorRegisseur*in: Oleg Assadulin
GenreGattung: Kurzfilm
Production CountryProduktionsland: Deutschland
Production CompanyProduktionsfirma: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
ProductionProduktion: 2004  – 2004
Recording FormatDrehformat: Digi Beta
Screening FormatScreening Format: 1:1,78
Frame RateBildgeschwindigkeit : 25
Aspect RatioSeitenverhältnis : 16:9
Sound FormatTonformat : Dolby SR
LanguageSprache : Deutsch
Fassung?Fassung: OV
Running TimeLaufzeit : 30