Die Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB) ist seit 1966 die Filmschule des Landes Berlin. Sie fokussiert sich in der Ausbildung auf die grundlegenden Bereiche des Filmemachens: Drehbuch, Bildgestaltung, Regie und Produktion sowie Montage Bild & Ton. Die DFFB ist ein Ort, an dem junge Filmschaffende aus Deutschland und dem Ausland zusammenkommen, Geschichten erzählen und daraus kreative und innovative Filme machen. Mit ihren international ausgerichteten Weiterbildungsprogrammen Serial Eyes, NEXT WAVE und UP.GRADE sowie dem Filmnetzwerk Berlin bietet die DFFB darüber hinaus attraktive Spezialisierungs- und Vernetzungsmöglichkeiten.

Events

Verabschiedung der Absolvent*innen


Samstag, 15. Juni, 11 Uhr, Silent Green

Sommerfest der DFFB


Samstag, 15. Juni, 21 Uhr, Gretchen

Fokus DFFB – Branchentag 2019


Dienstag, 25. Juni, 10-15 Uhr, Kino Arsenal 1
Mehr

Im September startet unser neues postgraduales Programm NEXT WAVE, das in 9 Monaten fundiertes Wissen in den Bereichen Sales, Marketing und Distribution vermittelt. Bis zum 30. Juni könnt ihr euch bewerben.

https://nextwave.dffb.de/ 

Wir freue uns auf eure Bewerbungen und wünschen euch viel Erfolg!

JOURNAL

Studentin Mireya Heider de Jahnsen gewinnt Deutschen Nachwuchs-Drehbuchpreis

Unsere Drehbuchstudentin Mireya Heider de Jahnsen hat am Freitag den ersten Deutschen Nachwuchs-Drehbuchpreis von Up & Coming mit ihrem Drehbuch LOST LUGGAGE gewonnen. Die Auszeichnung ist mit einem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gestifteten Preisgeld in Höhe von je 2.000 Euro sowie je einer Autoren-Patenschaft verbunden. Der Verband Deutscher Drehbuchautoren (VDD) stiftet zudem …

Hauff und das Haifischbecken

Hauff und das Haifischbecken Als ich im Jahr 2000 an die DFFB kam, hatte Reinhard Hauff als Direktor die Akademie an die Spitze der deutschen Filmschulen gebracht, und ich dachte, nach dem aufwendigen Bewerbungsprozess und der großen Konkurrenz, gegen die ich mich durchgesetzt hatte, dass ich es mit meiner Aufnahme bereits geschafft haben musste: Die …

mehr

DFFB-Filme, die man kennen sollte

Die Filme der DFFB-Studierenden sind weltweit auf Filmfestivals vertreten: von A-Festivals wie der Berlinale, den Filmfestspielen in Cannes, Locarno und Toronto zu anderen, bedeutenden Festivalevents wie Rotterdam, South by South West und vielen mehr.

An dieser Stelle werden wir monatlich drei bis vier DFFB-Filme hervorheben, die entweder gerade frisch fertiggestellt wurden oder die auf den besten Festivals der Welt gezeigt werden.